Dr. phil. Karoline Spelsberg-Papazoglou

 

Bildungsforschung & Bildungsphilosophie

Higher Education & Philosophy of Education

 

_Wissenschaftliche Leiterin Institut für Lebenslanges Lernen, Folkwang Universität der Künste

_Rektoratsbeauftragte Gender- und Diversity Management, Folkwang Universität der Künste

_Gastprofessorin Chongqing University, VRC

 

Drittmittel I Funds

Geförderte Konzepte

 

Fachbereichsübergreifendes Orientierungsmentoring „Start with a Buddy“ für die Studieneingangsphase unter Berücksichtigung von Gender- und Diversityaspekten. Gefördertes Konzept im Rahmen der Ausschreibung Hochschulpakt III Studieneingangsphase. Fördersumme: 383.168,00 € I Antragstellerin &
Projektleiterin, 2016-2020.

Professur Gender & Diversity im Fachbereich Gestaltung Gefördertes Konzept im Rahmen des  NRW Landesprogramm für geschlechtergerechte Hochschulen. Fördersumme: 225.000,00 € I Co-Antragstellerin (mit Prof. M. Digel und Prof. E. Neudörfl), 2016-2020.

Exzellent beraten reloaded. Geförderter Fortsetzungsantrag  im Rahmen der Programmausschreibung Qualitätspakt Lehre, BMBF. Fördersumme: 1.106.359,00 €. Antragstellerin, 2016-2020.

FKZ: 01PL16080

Forschendes Lernen & Lehren in den Künsten. Gefördertes Lehr- und Lernkonzept  im Rahmen des Programms Fellowships für Innovationen in der Hochschullehre von der Baden-Württemberg Stiftung, Joachim Herz Stiftung und dem Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft. Fördersumme: 50.000 €. Antragstellerin & Projektleitung, 2014-2016.

Exzellent beraten. Gefördertes Konzept im Rahmen der Programmausschreibung Qualitätspakt Lehre, BMBF. Fördersumme: 1.136.318,00 €. Antragstellerin & Projektleitung, 2012-2016.

FKZ: 01PL11080

Kultur durch Wandel - Wandel durch Kultur. Gefördertes Konzept im Rahmen der Ausschreibung "Vielfalt gestalten in NRW", MIWF. Fördersumme Audit: 30.000 €. Antragstellerin & Projektleitung, 2012-2014.

Interkulturelles Mentoring. Modellkonzept PROFIN, DAAD. Gesamtfördersumme 164.000 €. Antragstellerin & Projektleitung, 2010-2012.

Diversität als didaktisches Prinzip im hochschulischen Lehr-Lern-Kontext. Geförderte Diversity-Maßnahme im Rahmen der Initiative "Ungleich besser! Verschiedenheit als Chance" des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft / CHE. Fördersumme: 25.000 €. Antragstellerin & Projektleitung, 2010-2012.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Karoline Spelsberg-Papazoglou 2017 Impressum Karoline Spelsberg-Papazoglou http://www.karolinespelsberg.de Inhaltlich Verantwortliche gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Karoline Spelsberg. Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber_innen verantwortlich.